140,00EUR

Schlacht bei Fehrbellin anno 1675, Kupferstich, Merian, anno 168
[2464]

Bezeichnung Was Zwischen der königl: Schwedischen Armee und der Chur Brandenbl: Cavallerie den 18 und 19 July A: 1675 zwischen den Landwehr bey Linum und dem Paße Fehrbellin auff dem Ländlein Bellin paßiret ist Kupferstich aus Merians Theatrum Europaeum (Bd. 11, Tafel 46) 1682 Blattgröße ca. 35 x 38 cm Die Schlacht bei Fehrbellin war ein Gefecht des Schwedisch-Brandenburgischen Kriegs, in dem am 18. Juni (jul.) / 28. Juni 1675 (greg.) in und um Fehrbellin schwedische und brandenburg-preußische Truppen aufeinander trafen. Die Schlacht war ein Rückzugsgefecht, bei dem die brandenburgischen Truppen die schwedischen Truppen schlugen, die zuvor Teile Brandenburgs besetzt hatten. Gemessen an der Zahl der Beteiligten handelt es sich um eine Schlacht geringerer Größe, sie war jedoch von großer Bedeutung für Brandenburg-Preußen.
Schlacht bei Fehrbellin anno 1675, Kupferstich, Merian, anno 168 by Merian Matthäus, 1593-1650
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sprachen
English Deutsch
Hersteller