1.300,00EUR

Merkwürdige Reise über Erlangen, Dresden, Kassel und Fulda nach
[2216]

Merkwürdige Reise über Erlangen, Dresden, Kassel und Fulda nach Hammelburg. – Lang, Karl Heinrich Ritter von – Merkwürdige Reise über Erlangen, Dresden, Kassel und Fulda nach Hammelburg. Teil 1- 10 (von 11), ( = Hammelburger Reise ) Autor/in: Lang, Karl Heinrich Ritter von, 1764-1835 Titel: Merkwürdige Reise über Erlangen, Dresden, Kassel und Fulda nach Hammelburg. Verlag: Verlag der akademischen Buchhandlung; Selbstverlag; Riegel und Wießner Ort: München, Nürnberg, Ansbach Beschreibung: (... Hammelburger Conversations-Lexikon: Ankündigung und 1. Probeheft ( alles Erschienene ) / Scherzburger Actenstücke: Nummer 1-3 ( Alles Erschienene ))( Erscheinungszeitraum 1818 - 1835: In 4 Bänden ). Band I: Die Hammelburger Reise mit Heft 1 in 3. Auflage im Verlag der Akademischen Buchhandlung, München, 1818 mit 100 Seiten / Heft 2 *Fortgesetzte Reise nach Hammelburg oder meine harten Schicksale im Kautzen-Land* in 3. Auflage bei Hans Fürchtegott und Drucknichtnach, München, 1818 mit 91 Seiten / Heft 3 *Hammelburger Reise - Dritte Fahrt* n 2. Auflage bei Heitenmann, München, 1818 mit 100 Seiten. - Scherzburger Actenstücke mit 32 Seiten, *Hammelburger Reise. Vierte Fahrt oder neueste Nachrichten aus den Landen Großgescheid und Kleingescheid*, Selbstverlag, Ansbach, 1821 mit 84 Seiten, 1 Blatt. Band II: Fünfte Fahrt oder meine Verwaltung in Neugescheid*, Selbstverlag, Ansbach, 1822 mit 93 Seiten, Heft 6 *Sechste Fahrt oder mein Aufenthalt am Hofe des Freischützen Fuersten Ottokars*, Selbstverlag, Ansbach, 1823 mit 92 Seiten, *Siebente Fahrt oder meine Schicksale als Karthäuser im Kloster Grünau*, Selbstverlag, Ansbach, 1824 mit 94 Seiten. Band III: *Achte Fahrt oder meine Begebenheiten am Hofe des Fürsten Ypsilandi in Griechenland*, Selbstverlag, Ansbach, 1826 mit 96 Seiten, *Neunte Fahrt oder Skizzen aus dem Leben des Herrn Elias Springer Junior in Hammelburg als Beitrag zu den Biographien der Hammelburger Zeitgenossen*, Riegel und Wießner, Nürnberg, 1828 mit 95 Seiten, *Zehnte Fahrt oder meine Gefangenschaft und Sklaverei in Algier*, Riegel und Wießner, Nürnberg, 1830 mit 92 Seiten. Band IV: Hammelburger Conversations-Lexikon. Ankündigung und erstes Probeheft, Elias Springer, Hammelburg, 1819 mit 91 Seiten, danach: Der Hammelburger Extra Bote, Nro 1 bis Nro. 35, Würbzurg den 1 Jänner 1823 bis 30 April 1823. 8° ( 18 x 11 cm ). Einbände gering berieben, innen gering gebräunt, orig. Hldr., hier mit prominenter Provenienz: aus der freiherrlich Schrottenberger Bibliothek.
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sprachen
English Deutsch
Hersteller