3.700,00EUR

Grumbachsche Händel, Geschichte, Dr.F.Ortloff, 4 Bde., 1868-70
[1163]

Grumbachsche Händel, Geschichte, Dr.F.Ortloff, 4 Bde., 1868-70
Grumbachsche Händel, Geschichte, Dr.F.Ortloff, 4 Bde., 1868-70. SELTEN. 8°, 23x14 cm., XXVIII, 540 S., VIII, 552 S., VIII, 560 S., VIII, 560 S.. Orig. Pappeinbde., gering stockfleckig. Grumbachsche Händel Unter Grumbachsche Händel versteht man eine eher skurrile Episode in der Geschichte der ernestinischen Wettiner aus dem Jahr 1567, die zu lebenslanger Festungshaft für Herzog Johann Friedrich II. den Mittleren von Sachsen-Coburg-Eisenach führen sollte. Das Haus Wettin hatte sich 1485 in zwei Linien, die Ernestiner und die Albertiner, geteilt (Leipziger Teilung). Die sächsische Kurwürde blieb zunächst bei der älteren, der ernestinischen Linie. 1547 verlor jedoch Kurfürst Johann Friedrich der Großmütige die Schlacht bei Mühlberg und damit den Schmalkaldischen Krieg gegen Kaiser Karl V., und musste in der Wittenberger Kapitulation der dauerhaften Übertragung der sächsischen Kurwürde auf die Albertiner zustimmen. Auf Johann Friedrich den Großmütigen, verstorben 1554, folgten seine drei Söhne Johann Friedrich II. der Mittlere, Johann Wilhelm und Johann Friedrich III. der Jüngere zunächst gemeinsam. 1565 einigten sich jedoch die beiden älteren Brüder auf eine Landesteilung. Johann Friedrich II. erhielt dabei Coburg und Eisenach, Johann Wilhelm Weimar. Johann Friedrich II. nahm seine Residenz in Gotha. Er beanspruchte die seinem Vater aberkannte Kurwürde weiterhin für sich. Den mit ihm befreundeten Ritter Wilhelm von Grumbach nahm er bei sich auf, als dieser wegen Landfriedensbruchs unter Reichsacht stand. Grumbach bestärkte den Herzog in seinen gewagten politischen Ideen. Der „Engelseher“ Hans Tausendschön behauptete, dass ihm Engel erschienen seien und einen erneuten Aufstieg des Ernestiner-Geschlechts vorausgesagt hätten. Dies, so versprach Grumbach, werde er ohne militärische Auseinandersetzung erreichen und so den Ernestinern die Kurwürde wieder verschaffen. Unter Kaiser Maximilian II. wurde daraufhin auch über Johann Friedrich II. die Reichsacht verhängt, weil dieser Grumbach auch nach mehrmaliger Aufforderung nicht auslieferte. Kurfürst August von Sachsen (aus der albertinischen Verwandtschaft) wurde mit der Reichsexekution beauftragt und belagerte die Stadt Gotha und die Burg Grimmenstein (siehe auch: Münzstätte Gotha/Die Münzstätte bis 1622 - Gothaer Belagerungsklippen). Auch Johann Friedrichs Bruder, Johann Wilhelm, nahm an der Reichsexekution teil. Letztendlich musste Johann Friedrich II. aufgeben und geriet so in kaiserliche Gefangenschaft in Österreich, wo er 29 Jahre später verstarb. Grumbach wurde auf der Stelle auf dem Marktplatz von Gotha gevierteilt. Quelle: Wikipedia
Reviews
Categories
Africa-> (247)
America-> (184)
Asia-> (629)
Atlases, town books, topography-> (120)
Australia-> (34)
Bibliographie-> (36)
Europe-> (3463)
France-> (1116)
History-> (1554)
  80 year war (7)
  Age of Enlightenment (3)
  Americas (7)
  Ancient history (9)
  Bauernkrieg (5)
  Biographie (7)
  Bohemica (16)
  British history (4)
  Burgunderkriege (3)
  Byzantine Empire (1)
  Carthusians (1)
  Castle/Palace (9)
  Charles V, Holy r. Emperor (7)
  Chivalric Order/Knight (2)
  Cimbrian War (1)
  Cistercians (1)
  Confederation of the Rhine (1)
  Crimean War, 1853-1856 (2)
  Crusades (2)
  Dalmatia (4)
  Demokratiebew/Revolution 1847-49 (46)
  Denmark (7)
  Deutscher Bund (2)
  Dutch history (7)
  Erster Koalitionskrieg (1)
  European History (30)
  Franco-Prussian War, 1870/71 (2)
  Franziscan (1)
  Freemansonry (4)
  French history (115)
  French Revolution (42)
  Friedrich der Große
  Genealogy/Heraldry (18)
  German history (312)
  Goths
  Greece history (5)
  Historische Chronica, J.L.Gottfr (1)
  History of Art (4)
  History of colonialism (1)
  History of Scotland (2)
  History of Spain (11)
  History of Sweden (3)
  History of the Papacy (7)
  Hohenstaufen (2)
  Hohenzollern (3)
  House of Habsburg (47)
  House of Wettin (4)
  Hundred Years war (1)
  Hungaria (14)
  Hussite (2)
  International Law (1)
  Islam (3)
  Italy History (59)
  Jewish History (9)
  Kaiser Friedrich II (2)
  Kaiser Karl der Große (4)
  Kaiser Maximilian I (2)
  Lombards (1)
  Louis XV (1)
  Louix XIV, King/France (6)
  Maritime History (6)
  Middle Ages (18)
  Napoleonica (54)
  Nine Years´War, 1688-1697 (4)
  Orient (2)
  Peloponnesian War
  Periodical Publications (1)
  Political Science (9)
  Portraits (1)
  Prinz Eugen von Savoyen
  Prussia (26)
  Punic Wars (2)
  Religion/Theology (63)
  Restoration (3)
  Revolution (1)
  Roman history (39)
  Russian history (9)
  Scanian War, 1674-1679 (2)
  Schmalkaldischer Bund/Krieg (2)
  Schweizer Habsburgerkriege, Burg (2)
  Seven Years`War (103)
  Slask/Schlesien (1)
  Society of Jesus (16)
  Städtebünde (1)
  Teutonic Knights (1)
  The Reformation (22)
  Theatrum Europaeum, Merian Matth (10)
  Thirty Years`War (75)
  Trebizond Empire (2)
  Troy (1)
  Turcica (64)
  Venice (3)
  Vormärz (9)
  War of Austrian Succession 1740- (7)
  War of Polish Succession 1733-38 (7)
  War of Spanish Succession, 1701- (11)
  War of the Sixth Coalition (2)
  Warcraft (38)
  Weimarer Republik (1)
  Welfen (5)
  Wittelsbach (17)
  World History (40)
Law-> (43)
Literature, fiction-> (43)
Natural Sciences, Technology, Ar-> (214)
Old prints, until anno 1600 (23)
Russia-> (162)
Turkey (176)
Voyages & Travel, Exploration-> (305)
Worldmaps, Seamaps,Celestial map-> (311)
Germany-> (2841)
Quick Find
 
Use keywords to find the product you are looking for.
Advanced Search
Languages
English Deutsch
Manufacturers